COVID-19 und die Folgen

 

COVID-19 bestimmt nach wie vor unseren Alltag. Leider müssen wir die in diesem Jahr noch ausstehenden Veranstaltungen (s. Jahresprogramm) absagen, einschließlich Sommerfilm.
Die  Ausstellungen Kathrin Harders, Susanne Rasts und Gesa Langes wie die Ute und Werner Mahlers und die Filmvorführung  sind auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.